Über Region Costa Brava



      Costa Brava bedeutet hohe Berge und tausendjährige Geschichte, unendliche Weiten des Mittelmeeres, sonnige Strände, zauberhafte Landschaften des Pyrenäen, fröhlichen und sonnigen Treffpunkt der Bergen und des Meeres!   Das sind die Felsen und märchenhafte Buchten, gemütliche Strände... Und Geist der Begeisterung herrscht hier überall. Schnee und Strände, Mittelmeer und Spitzen der Berge, blaue Himmel und Türkisfarben des Meerwassers!

 

 

 

 

 

 

 

    

        Costa Brava liegt im Nordosten Spaniens und ist ein Teil des größten spanischen Provinz Katalonien. Die Küste reicht von Cap de Creus an der französisch-spanischen Grenze bis zu der Stadt Blanes. Geprägt ist die wunderschöne Küstenregion Costa Brava vor allem durch zahlreiche kleine Buchten und Strände mitten in zerklüfteten Felsen der Gebirge, die parallel zur Küste verlaufen. In diesen zahlreichen Buchten liegen wunderschöne beinahe idyllische Fischerdörfer. Das Meer bestimmt die Besonderheiten der Gegend, und das Wassersport ist die beste Möglichkeit, Costa Brava kennenzulernen. Insel Medes gehört zum Naturschutzgebiet und ist durch ihren Meeresboden weltbekannt, deswegen ist diese Insel wohl bekanntestes europäische Ziel für Unterwassersportler.

 

       In der Region Costa Brava kommen sowohl Wassersportler als auch Strandurlauber auf ihre Kosten. Dazu gehört unter anderem Flair von kleinen Städtchen, die unterschiedliche Möglichkeiten für Wassersport bieten, aber auch zahlreiche Hotels und Restaurants, komfortable und sichere Anlegestellen für Boote und Yacht; auch Wartungsservice für Boote und Yacht ist natürlich vorhanden. Die direkt am Meeresstrand liegende Städtchen wie Cadaques, Empuriabrava, u.s.w. ist nur ein Beispiel für sagenhafte und wunderschöne Ortschaften entlang des Meeres, wo sich gemütliche Buchten, goldene Strände, historische Sehenswürdigkeiten und Kultur vereinen.

 

         Geographische Lage, Schönheit der Natur, Mittelmeeresklima mit der Durchschnittstemperatur zw. 15 und 20 Grad machen Costa Brava zum idealen Ziel für aktiven Urlaub. Viele Freizeitsportler kommen hierher zum Windsurfen, Golfen, Tauchen, Tennisspielen, Biken, Wandern und vieles mehr. Golfplätze befinden sich in malerischen Landschaften Costa Brava. Extremsportler bekommen hier ihre Portion Adrenalin. Sportflughafen Empuriabrava ist für Fallschirmsport entsprechend zertifiziert. Das ist das  größte Fallschirmsportzentrum Europas.

 

         An der Küste gibt es mehrere Tourismuszentren, die für Familienurlaub ebenfalls entsprechend zertifiziert sind. Dieses Zertifikat wird erst bei strenger Einhaltung von Vorschriften über Sicherheit, Infrastruktur und Dienstleistungen für Familienurlaub, vor allem für Kinder, erteilt.

     

 

 

 

 

 

 

 

 

 

         Die mediterrane Küche ist hier im vollen Umfang vertreten. Die Küchenmeister sind den alten kulinarischen Traditionen sehr treu. Originelle Zubereitungsmethoden und Zusammensetzung von Meeres- und landwirtschaftlichen Produkten höchster Qualität zeichnen katalonische Küche aus und machen sie zu einem wichtigen Bestandteil des Lebens in dieser Gegend. Verbindung zwischen Nationalküche und Region ist sehr stark und spiegelt vielfältige Traditionen der Spanier wider. Internationales Erfolg der katalonischen Küche ist ein Ergebnis der gemeinsamen Anstrebungen und Zusammensetzung von alten Traditionen, Moderne und Multikultur.

 

   

        Mittelmeerklima und Kulturerbe machen Costa Brava zum idealen Urlaubsziel in jede Jahreszeit. Man genießt an einem Tag Bootsausflug, besucht das Museum und Haus von Salvator Dali, und am Abend besucht man Konzert. Nur ein paar Kilometer vom Strand entfernt stehen mittelalterliche Bauwerke von Girone, romanische und gotische Kirchen und befinden sich die bedeutendsten jüdische Stadtviertel Europas.

  

 

 

 

 

 

     

         Katalonien bietet Touristen unterschiedliche Unterhaltungsprogramme und genießt große Anerkennung bei Theater- und Musikkenner. Katalonien verfügt über sehr gut entwickelte Infrastruktur, die historische Glanz und neuesten Technologien vereint. Jeden Sommer finden in vielen Ortschaften Kataloniens Musikfestivals statt, wie zum Beispiel im Schloß Peralada, Kirche Toroela de Montgri oder im Städtchen Cadaques.

 

          Costa Brava ist Region, der Phantasie, Sprachen, die jeder versteht, kristallklares  Wassers. Das ist Salvator Dali. Das sind Garnelen mit Salzkristallen. Das ist Materielles und Geistliches zugleich. Das ist das Land für Emotionen und Herz!